Bwin

In diesem Review geht es um den bekannten Sportwettenanbieter Bwin. Bwin beziehungsweise Bet and Win ist einer der bekanntesten Sportwettenanbieter in Deutschland. Das hat er zum einen seiner Medienpräsenz zu verdanken. So sind seine Werbeanzeigen nahezu auf allen Sportkanälen zu sehen. Darüber hinaus hat er seinen guten Ruf aber auch dem tollen Online Angebot zu verdanken. Wie das genau aussieht und wo es eventuell noch Verbesserungsbedarf gibt, erfahren Sie im Folgenden.

Alle Informationen auf einen Blick

  • Regulierter Sportwettenanbieter
  • Umfangreiches Sportwettenangebot
  • Wetten können auch auf Ereignisse aus dem Bereich Unterhaltung abgeschlossen werden
  • Schnelle Auszahlung
  • Kundenservice ist nicht 24/7 erreichbar

Der Sportwettenanbieter Bwin ist vom Gibraltar Gambling Commissioner reguliert und von der dortigen Regierung lizenziert. Die Lizenz für Wetten hat die Kennung RGL No 051. Damit unterliegt Bet and Win den strengen Richtlinien der Gibraltar Gambling Commission, was für Nutzer der Grund sein kann, warum sie Bwin einem anderen Sportwettenanbieter vorziehen.

Sehen wir uns nun das Sportwetten Angebot an. Das Angebot ist umfangreich und besteht unter anderem aus den Sportarten Fussball, Football, Tischtennis und Darts. Zusätzlich erhalten alle Neukunden noch einen tollen Bonus, dank so Blogs wie www.sportwettenbonuscode.com natürlich. Das sind sozusagen die Breitensportarten, die zum Teil auch in Deutschland großen Anklang finden. Neben diesen Sportarten haben Nutzer die Möglichkeit Wetten auf Ereignisse aus dem Bereich der Unterhaltung zu platzieren. Zum Beispiel auf „Ich bin ein Star holt mich hier raus“. Wenig überraschend geht es dort um einen möglichen Sieger der Staffel. Dennoch zeigt dieses Beispiel den Umfang vom Bwin Sportwetten Angebot.

bwin

Sehen wir uns nun die Benutzeroberfläche an. Diese ist in drei vertikale Abschnitte eingeteilt. Im linken Abschnitt findet sich das Sportwetten Angebot, in der Mitte finden Nutzer die Quoten für die einzelnen Ereignisse und rechts finden Nutzer eine Schaltfläche für ihren Wettschein, Casino Spiele und Live Wetten. Nutzer müssen vorab keine Software herunterladen und können direkt loslegen. Alles was sie dafür machen müssen, ist eine Registrierung.

Diese ist denkbar einfach und kann in wenigen Minuten abgeschlossen werden. Alles was Interessierte dafür tun müssen ist das: Sie geben ihre persönlichen Daten ein und zahlen danach das Geld ein, was sie für die Wetten nutzen wollen. Ganz einfach. Nutzer sollten die Augen aufhalten. Denn Bwin bietet verschiedene Boni Programme an. Eines dieser Boni Programme bezieht sich zum Beispiel auf die erste Wette. Wenn die erste Wette daneben geht, bekommen Spieler ihr Geld zurück. Allerdings nur bis zu einer Höhe von 50 Euro. Auch der Einzahlungsbonus kann sich sehen lassen. Dieser beträgt 100% und kann maximal 200 Euro betragen. Das sind ordentliche Werte wie wir finden. Sehen wir uns nun den Kundenservice an.

Der Kundenservice von Bwin ist über verschiedene Kanäle zu erreichen. Nutzer haben die Möglichkeit ihn per Telefon, Fax, Post oder Kontaktformular zu erreichen. Insgesamt also über vier Kanäle. Leider ist der telefonische Kundenservice nicht permanent zu erreichen, sondern nur an zehn Stunden am Tag.

Dennoch ist Bwin zurecht einer der beliebtesten Sportwettenanbieter in Deutschland, was dieses Review gezeigt hat. Wenn auch Sie Lust haben Bwin zu nutzen, müssen Sie nur das Formular ausfüllen und danach das Geld einzahlen, was sie für die Wetten nutzen wollen. Viel Erfolg!